38.412752°N, 24.197528°E

Personenbezogene Daten

Nehmen Sie sich bitte die Zeit um unsere Datenschutzrichtlinie durchzulesen. Wenn Sie unsere Website besuchen, stimmen Sie den unten aufgeführten Bedingungen zu.

Was bedeutet Personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare lebende Person beziehen. Nach dieser Definition ist Ihr Name, Ihr Email oder Ihre Telefonnummer personenbezogene Daten.

Welche Rechte haben Sie gemäß der DSGVO?

Nach der DSGVO, wenn Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, haben Sie die folgende Rechte:

  1. Auskunftsrecht der betroffenen Person- sie haben ein Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden.
  2. Recht auf Berichtigung- sie haben das Recht sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen.
  3. Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) – sie haben das Recht zu fragen, dass sie betreffende personenbezogene Daten gelöscht werden.
  4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung- sie haben das Recht die Einschränkung der Verarbeitung vorübergehend oder dauerhaft zu verlangen.
  5. Recht auf Datenübertragbarkeit- sie haben das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten zu erhalten und diese Daten einem anderen Drittanbieter zu übermitteln.
  6. Widerspruchsrecht-
    • Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, Widerspruch einzulegen.
    • Sie haben das Recht, wenn Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, um Direktwerbung zu betreiben, jederzeit Widerspruch einzulegen.
  7. Recht zum Widerruf der Einwilligung- sie haben das Recht, ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung muss so einfach wie die Erteilung der Einwilligung sein.
  8. Das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde.

Sie können alle dieser Rechte ausüben, indem Sie ein E-Mail an den Datenverarbeitung Verantwortlichen senden.

Wie können Sie Ihre Rechte ausüben?

Triantafillia. Gr garantiert Ihnen, dass Sie Ihre Rechte ausüben können. Sie können sich per E-mail an den Datenverarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Datenverarbeitung Verantwortliche muss Sie innerhalb eines (1) Monats über den Prozess Ihrer Anfrage informieren. Wenn der Verantwortliche Ihre Anfrage nicht abschließt, soll er Sie innerhalb eines (1) Monats unter Angabe der Gründe für den Fehler benachrichtigen. Wenn Sie nach Ablauf von einem (1) Monat keine Benachrichtigung erhalten, haben Sie das Recht eine offizielle Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen.

Wie erheben wir Ihre persönlichen Daten?

Ihre persönlichen Daten können nur durch Ausfüllen des Formulars „Kontakt“ auf unserer Website erfasst werden.

Welche Daten erfassen wir von Ihnen?

Wenn Sie das Formular “Kontakt“ ausfüllen, erfassen wir: a) Ihren Vornamen und Ihren Nachnamen, b) Ihre E-Mail-Adresse, c) den Grund, warum Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

Zum welchem Zweck erfassen wir Ihre Daten?

WIE ERFASSEN WIR IHRE DATEN? GESETZLICHE GRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG VORTEILE FÜR DIE BETROFFENE PERSON
“KONTAKT” FORMULAR ZUSTIMMUNG DES BESUCHERS
  • EINFACHER KONTAKT ZWISCHEN TRIANTAFILIA GUESTHOUSE UND DEM BESUCHER
  • TRIANTAFILIA GUESTHOUSE KANN SCHNELLER AUF IHRE BEDÜRFNISSE REAGIEREN

Wie lange Ihre personenbezogenen Daten speichern?

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie wir Sie für die Erfüllung des Zwecks, für den wir Ihre personenbezogenen Daten erfasst haben, für die Erfüllung Ihrer Bedürfnisse oder unserer gesetzlichen Pflichten benötigen.

Wenn Sie uns eine Anfrage schicken, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer der Bearbeitung Ihrer Anfrage.
Wir können bestimmte personenbezogene Daten behalten, um unseren gesetzlichen und regulatorischen Pflichten nachzukommen und um es uns zu ermöglichen, unsere Rechte zu verwalten oder für statistische Zwecke.

Ist eine Datenübermittlung an Dritte erlaubt?

Triantafilia.gr hat das Recht Ihre Daten and Dritte weiterzugeben. Diese Dritte können sein:

  • Geschäftspartner: vertrauenswürdige Unternehmen, die Informationen zu Produkten und Dienstleistungen anbieten, die Ihnen gefallen könnten (sofern Sie Ihre gesonderte Einwilligung erteilt haben). (z.B. Google-Anzeigen, Facebook).
  • Dienstanbieter: Unternehmen, die Dienste für oder im Auftrag von Samsung anbieten.
  • Strafverfolgung: wenn wir Ihre Daten mit ihnen teilen müssen.
  • Social Media Plugins: Wir bieten die Möglichkeit des Logins über soziale Medien. Wenn Sie dies tun, beachten Sie bitte, dass Sie abhängig von Ihren Einstellungen in den sozialen Medien Ihre Profilinformationen mit uns teilen. Bitte gehen Sie zu den entsprechenden sozialen Medien und prüfen Sie deren Datenschutzrichtlinien, um zu erfahren, wir Ihre personenbezogenen Daten in diesem Zusammenhang geteilt und genutzt werden.

Bedeutet das Sammeln Ihrer Daten, dass wir Ihnen Newsletter senden können?

Nein. Um Ihnen Newsletter zu senden, müssen Sie sich manuell abonnieren und uns eine gesonderte Einwilligung erteilen. Die Erfassung Ihrer E-Mail-Adresse bedeutet nicht, dass Sie automatisch in unsere Newsletter-Liste beigefügt wurden.

COOKIES

Was bedeutet “cookies”?

Ein Cookie ist eine winzige Textdatei mit Informationen, die es einem Webserver ermöglichen, einen Anwender wiederzuerkennen und Einstellungen zu speichern. Cookies enthalten keine Daten, die es jemandem ermöglichen, Sie per E-Mail, Telefon usw. zu kontaktieren. Darüber hinaus bedeutet die Verwendung von Cookies nicht, dass jemand Zugriff aud die Dateien Ihres Computers/ Mobilgerät hat. Die folgenden Cookies werden auf Ihrem Computer/ Mobilgerät gespeichert, wenn Sie eine Website besuchen. Sie haben die Möglichkeit die Cookies, die eine Website auf Ihrem Computer speichert, von Ihrem Browser sehen und verwalten (Browser für mobile Geräte geben Ihnen diese Möglichkeit möglicherweise nicht).

Welche Arten von Cookies können verwendet werden?

ARTEN VON COOKIES GRÜNDE FÜR VERWENDUNG
UNBEDINGT ERFORDERLICHE COOKIES DIESE COOKIES SIND FÜR DEN BETRIED DER WEBSITE ERFORDERLICH UNDGRUNDLEGEND FÜR DIE KORREKTE NAVIGATION.
ANALYTISCHE COOKIES (GOOGLE ANALYTICS) WIR VERWENDEN ANALYSECOOKIES VON DRITTANBIETERN, UM ZU VERSTEHEN WIE BESUCHER UNSERER SEITE BENUTZEN. DIESES HILFT UNS, DIE QUALITÄT UND INHALT AUF UNSERER SEITE ZU VERBESSERN. DIE STATISTISCHEN INFORMATIONEN UMFASSEN DATEN WIE GESAMTANZAHL DER BESUCHER.
FUNKTIONALE COOKIES DIESE COOKIES VERBESSERN DEUTLICH DIE QUALITÄT DES DIENSTES UND DER NAVIGATION.

Wie können Sie Cookies verwalten und deaktivieren?

Sie können in Ihrem Browser die Speicherung von Cookies auch deaktivieren oder bereits gespeicherte Cookies löschen.

Hier erfahre Sie, wie Sie in dem von Ihnen verwendeten Browser Cookies blockieren, deaktivieren oder löschen können:

Google Chrome: https://support.google.com/accounts/answer/61416?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=el

Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/el/kb/energopoihsh-apenergopoihsh-cookies-parakoloy8hsh-protimhsewn

Safari: https://support.apple.com/kb/PH21411?viewlocale=el_GR&locale=en_US

Bitte beachten Sie, dass durch eine eventuelle Deaktivierung von Cookies, Teile der Webseite gegebenfalls nicht richtig dargestellt bzw. nicht optimal funktionieren können.

Datenverarbeitung Verantwortlicher

Wer ist der Datenverarbeitung Verantwortliche?

Triantiafilia GuestHouse ist der Datenverarbeitung Verantwortlicher. Die Hauptbeschäftigung dieses Unternehmens besteht in der Erstellung von Websites und Fernseh- oder Radiowerbung.

Wie können Sie den Datenverarbeitung Verantwortlicher kontaktieren?

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zu Umgang oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder möchten Sie eines Ihrer obigen Rechte ausüben, kontaktieren Sie uns bitte über welcome@triantafillia.gr.

Änderungen an die Datenschutz-Grundverordnung

Die vorgenannten Bedingungen entsprechen der geltenden Gesetzgebung. Wir fordern unsere Website-Besucher auf, diese Website regelmäßig zu überprüfen, um sich über Änderungen zu informieren.